Planungsbüro für
OP- und Praxisplanung
<<
OP-PLANUNG
-1-
Die Qualität der Ergebnisse einer ambulanten OP Abteilung wird maßgeblich durch das Hygienekonzept bestimmt. Es umfasst die Planung der Funktionsabläufe nach RKI Richtlinien und Vorschriften der Kostenträger, Sicherstellung höchster Keimarmut und optimaler Strömungskonzepte für Reinsträume sowie eine zukunftsgerechte  Elektrik mit preiswertem Notstromkonzept.

-2-
Unser Planungskonzept umfasst optimierte Funktionsabläufe für den Personaleinsatz in OP, Sterilisation und Diagnostik sowie kalkulierbare Preisgestaltung. Wichtig sind erprobte medizintechnische Lösungen und die sinnvolle Integration bereits vorhandener Geräte.
-3-
Die Integration hochwertiger Komponenten wie OP-Mikroskope, Deckenversorgungseinheiten, Phakomaschinen, Autoklaven und Thermodesinfektoren in die funktionsgerechte Möblierung ist wichtig. Dasselbe gilt für die Medien der Anästhesie, die nur von Med GV konzessionierten Betrieben installiert werden dürfen.

Ergoplan Concept
Planungsbüro Heinrich Schultes
Asternstrasse 26
45549 Sprockhövel
Tel.  +49 2339 5000 Fax. +49 2339 6072
IMPRESSUM